GLAS

Weltweit nutzen renommierte Glashersteller unsere angepassten Gleiswagen für ein effizientes Handling von Glaswagen auf dem Hin- und Rückweg zum/vom Autoklav. Das Ansteuern dieser Gleiswagen geschieht auf den berechneten Sicherheitsniveaus, sodass das zerbrechliche Material, aber auch die Nutzer geschützt sind.
Dank jahrelanger Erfahrung ist DEMAN zu einem führenden Hersteller dieser sehr spezifischen Transportsysteme geworden.

Image
Image

 

Aber auch unsere Laufkrane sind äußerst geeignet für die spezifischen Anforderungen, die mit der Handhabung von Glas verbunden sind. Große Spannweiten werden mit einem sehr stabilen Handling kombiniert.

Im Glassektor haben wir bereits mehrere Male unser Smart Feature Extended Speed Range angewandt. 

Diese Option ist optimal für Kunden, die nur ein paar Mal pro Woche einen Lkw mit Lasten entsprechend der Nenn-Traglast der Laufbrücke be- oder entladen müssen. Die übrige Zeit beschränkt sich die Last auf das Handling von einzelnen Glasplatten. Durch den Einsatz von ESR verkürzen sich die Zykluszeiten für dieses Lasthandling beträchtlich!